Nicht schlecht, Herr Specht! Beinahe wären es beide auf einem Streich gewesen – am Tag des Spechts oder was?

Das wäre doch mal ein Bild gewesen?! Kollege Grünspecht (Picus viridis) zusammen mit seinem Kumpel Buntspecht (Dendrocopos major) auf einem Schnappschuss vereint, doch leider hatte ich die Cam nicht griffbereit. Aber es kann ja auch keiner ahnen, dass einem solch ein Bild präsentiert wird, wenn man nur mal eben aus dem Fenster blickt.

Grünspecht

Der „Grüne“ saß gefühlt eine Ewigkeit auf der Wiese und schröpfte, wie es mir schien, ein Ameisenvolk als sich der „Bunte“ auf eine Junglinde setzte. Leider war der Winkel aus dem Fenster so mies, dass es nicht hätte passen können und dann war der kleinere „Bunte“ auch schon wieder weg. Mr. Grünspecht ließ sich derweil auch vom vorbeifahrenden Auto nicht weiter stören und labte sich weiter an der Ameisenkolonie.

Als ich dann das Bild auf den Lappi ziehen wollte, sah ich auch schon wieder den Bunten im Augenwinkel, diesmal wie er sich klopfend am alten Apfelbaum zu schaffen machte.

Buntspecht

Zwei verschiedene Spechte innerhalb von nur wenigen Minuten am fast gelichen Ort, wenn das kein glücklicher Zufall war, dann weiß ich auch nicht!!!


Und denkt dran – mit offenen Augen sieht man mehr…

in dem Sinne Rock ’n‘ Roll

Werbeanzeigen

Über SohlenRocker

Irgendwas zwischen laufverrücktem Kilometerfresser & multibewegtem Blogger - die Familienpackung Laufschuhe geht pro Jahr drauf?! Ansonsten naturverbunden, outdoorbesessen, wissbegierig, sozialverträglich & irgendwie auch ewiger SocialMedia-Neu-Entdecker...
Dieser Beitrag wurde unter Alles, Garten, Natur, NO-SPORTS veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s